Tätigkeitsbereiche

Elektrizität


Die elektrische Energie ist Teil der DNA der Proef Engineering, sie ist ihr Ursprungs und Teil ihrer Zukunft. Seit mehr als 30 Jahren in dieser Branche sind alle Unternehmen, die Teil der Proef Engineering sind, aufgrund ihrer Erfahrung und ihrem Know-how eine Referenz.

Dieser Tätigkeitsbereich ist in drei Teilbereiche unterteilt: Dienstleistungen, Produkte und Beratung.

Proef Engineering verfügt über eine skalierte Struktur, spezialisiert für folgende Infrastrukturen:
  • Energieübertragungsleitungen - 1 LMAT [Mittel- u. Hochspannungsleitungen] von 150 kV, 220 kV, 400 kV und 765 kV;
  • Project Leitungen zur Verteilung und dem Transport von Energie;
  • Transformatorstationen MT [Mittelspannung], AT [Hochspannung] und MAT [Mittel- u. Hochspannung; 
  • Energieverteilungsnetzen - AT, MT und BT [Niederspannung];
  • Arbeiten an Komponenten unter Spannung - MAT, AT, MT und BT.
Diese Struktur wird und ergänzt durch auf Betrieb und Wartung spezialisierte Teams in den verschiedenen Tätigkeitsbereichen. Auf diese Weise wird die gesamte Wertschöpfungskette auf Ebene der Energie-Projekte gedeckt.

Ihre Teams sind bekannt für ihre Dynamik und ihr hervorragendes technisches Wissen, ein entscheidender Faktor, um bei Arbeiten an Anlagen und Installationen und bei Implementierungsdiensten erfolgreich zu sein. Dieser Geist wird von aktuellen Kunden in den verschiedenen Märkten anerkannt, wo die Proef Engineering tätig ist.