Proef Engineering

Zertifizierung/Qualifikation


Die Proef Engineering unterliegt dem  Integriertes Management System (IMS), wobei einige ihrer Unternehmen nach den Normen NP EN ISO 9001, 14001 und ISO OHSAS 18001 zertifiziert sind. Dies Management Instrumente sind für die Einhaltung der Prozesse zwischen dem geltenden Recht und den Best Practices grundlegend.



In Portugal kann die Proef Engineering fünf Qualifikationen vorweisen:
  • Qualifikation der REN: Rede Elétrica Nacional S.A. in der Klasse Lieferung von Materialien und Montage-Dienstleistungen von Hochspannungsleitungen.
  • Qualifikation der REN: Rede Elétrica Nacional S.A. In der Klasse Allgemeine elektrische Installationen / Anlagen.
  • Qualifikation Gasfernleitungen der REN: Nutzung und Wartung von PTs und Vermietung und Transport von Generatoren.
  • Qualifikation EDP: Distribution S.A. für die Strom-Infrastrukturen des Stromverteilungsnetzes.
  • Qualifikation EDP: Distribution S.A. für elektromechanische Infrastrukturen und den Bau von Transformatorenstationen.